Über mich

Freie Texterin

Ich heiße Viktoria Pernsteiner und arbeite seit 2008 als freie Texterin.
Was zunächst als kleiner Zuverdienst neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit als Redakteurin eines Regionalmediums begann, ist mittlerweile zu einem eigenen Unternehmen geworden.

So ist es nicht nur für mich persönlich ein Vorteil, neben meiner Rolle als dreifache Mutter meinen Beruf flexibel ausüben zu können, sondern auch für meine Kunden bin ich dadurch rascher und planbarer verfügbar.

 

Geschichten schreiben

Texte und Inhalte begleiten mich bereits ein Leben lang. Schon als Kind liebte ich es, Geschichten zu schreiben und dadurch die Welt immer wieder neu zu erfinden.

Zu meinem Wunschberuf passend, absolvierte ich das Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Nebenbei, zwischendurch und danach sammelte ich Erfahrungen in unterschiedlichen Redaktionen – etwa bei den NÖN (Niederösterreichische Nachrichten) oder bei der OÖ Rundschau (seit 2009 Bezirksrundschau).

Im Mittelpunkt steht der Leser

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht der Leser, den ich bestmöglich von Ihrer Arbeit überzeugen möchte.

Durch meine wertvollen Erfahrungen im Printjournalismus verstehe ich es, Presseaussendungen so aufzubereiten, dass sie von den Medien nicht nur abgedruckt, sondern auch für den Leser merklich platziert werden.

Neben klassischen Aussendungen biete ich das komplette Paket an Content-Betreuung, das Newsletter und Blogartikel genauso beinhaltet wie Werbetexte oder gerne auch die gesamte textliche Gestaltung eines Magazins.

PHILOSOPHIE

Man muss das Unmögliche versuchen,

um das Mögliche zu erreichen.

Hermann Hesse

— Hermann Hesse .